Neueste Beiträge

Geröstete Leber in Senfsauce

Rezept alle Phasen

27 Jul Geröstete Leber in Senfsauce

Dieses Rezept kam mir spontan, als ich meine Leber zwar mit Sauce haben wollte, aber nicht unbedingt Milchprodukte verwenden wollte. Also habe ich es mit Senf probiert und das hat eine wirklich angenehme Geschmacksnote ergeben.

Das Rezept kommt ohne tolerierte Produkte aus und kann sogar schon in P1 gegessen werden. Dann darf man es natürlich mit dem Zwiebel nicht übertreiben!

Geröstete Leber in Senfsauce

Portionen 1
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Diät Protein-Tag
Gelegenheit Rezepte: Phase 1, Rezepte: Phase 2, Rezepte: Phase 3

Zutaten

  • 1 kleiner Zwiebel
  • 250g Rinderleber
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 esslöffel Dijonsenf
  • -Suppenwürfel
  • -Wasser

Kochanleitung

Die Zwiebel halbieren, in Ringe schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten.
Die Leber schneiden und zum Zwiebel hinzufügen. Von allen Seiten braten, bis sie gut durch ist.
Mit einem Schuss Wasser aufgießen und ca. ein Viertel eines Suppenwürfels hinzufügen.
Den Dijonsenf und die zerdrückte Knoblauchzehe in die Sauce einrühren.
Köcheln lassen, bis sich das Wasser so weit verkocht, dass die Sauce ein wenig eindickt.
2 Comments
  • Johanna
    Posted at 15:25h, 10 August

    die leber war voll mein geschmack auch mein mann hat sie gegessen für ihn hab ich kartoffelbrei dazugemacht mir ein karottenbrei mit frischkäse sehr lecker deine rezepte sind klasse mach weiter so

    • Theresa
      Posted at 16:04h, 10 August

      Danke, das freut mich! Vor allem weil das hier wirklich völlig spontan entstanden ist. :D

Post A Comment