Neueste Beiträge

PG 4 – Zu heiß

See

16 Jul PG 4 – Zu heiß

Ich starte mit dem gleichen Gewicht wie gestern, was ich nach einem PG Tag auch schon als Erfolg werte.

Heute bin ich den Tag eher gemütlich angegangen, weil es hier gerade sehr heiß ist. Klar, schwimmen war ich, habe mich mit einer Freundin im Kaffeehaus verabredet, aber sonst hat sich nicht viel getan. Bei solchen Temperaturen habe ich irgendwie keine Lust auf gar nix. :/

Zum Frühstück hatte ich heute buntes Allerlei – Schinkenbrot, bisschen Käse, bisschen Paprika, bisschen Putenleber, denn die Packung die ich gekauft habe war schon wieder zu viel für eine ganze Mahlzeit. So komme ich eben schon zum Frühstück in den Lebergenuss. :)

 image

Und als Nachspeise Zimtquark.

Zwischenmahlzeit war heute ein bisschen von meinem Trockenfleisch (heute find ichs gar nimmer so toll, mach ich also nicht mehr…) und Hüttenkäse.

Mittags schließlich kam dann die Putenleber dran. Ich habe sie gemeinsam mit Brokkoli und Blumenkohl als Auflauf gemacht:

 image

Leeeecker, nur leider wars sehr viel und ich kam mir wahnsinnig voll vor. Das hat sich den ganzen Nachmittag nicht mehr gelegt, weswegen ich mir dann Abends nur etwas ganz leichtes gemacht habe – Feldsalat mit Tomate, Räucherforelle, Schinken und Ei. Ist auch super für einen so heißen Tag wie heute.

 image

Als Nachspeise hatte ich da noch Frischkäse mit Kirsch-Bolero.

Jetzt, nach dem Abendessen sitze ich beim Fernsehen und knabbere noch ein bisschen an meinem Trockenfleisch, eher lustlos, aber wegschmeissen will ichs ja auch nicht…

No Comments

Post A Comment