Neueste Beiträge

PP 4 – Hmm….

See

01 Jul PP 4 – Hmm….

Ich habe im Moment keine Lust, mich zu wiegen. In den nächsten Tagen wird meine Regel kommen und dementsprechend gehen meine Fressattacken heute weiter. Mein Käseverbrauch ist im Moment nicht feierlich. Uff…

Ich habe heute wieder Milchprodukte in den Speiseplan aufgenommen, sonst werde ich noch verrückt!

Der Pfannkuchen zum Frühstück wurde also nicht nur mit Zimt, sondern auch mit einer Portion Frischkäse bedeckt. Dazu Hühnerbrust mit sonstigem Allerlei:

67

Meine Wege vormittags habe ich mit dem Rad zurückgelegt, sodass da gottseidank 15km zusammengekommen sind. Dabei habe ich auch im Supermarkt eine Menge Puten- und Hühnerbrust zu reduziertem Preis gefunden, weil sie bald abläuft, also muss die jetzt in den nächsten Mahlzeiten verarbeitet werden.

Gleich zu Mittag gab es meinen Auflauf aus Pute, Eier und Frischkäse. Das Zeug ist echt lecker, darum mach ich ihn so oft. Aus irgendeinem Grund allerdings wirkt der auf Fotos immer so unappetitlich. Glaubt mir, ist er nicht. ;)

68

Den habe ich nur mit Kräutern gewürzt (Liebstöckel, Petersilie und eine Kräutermischung), nachdem ja Frischkäse und der reingeschnittene Harzer Käse selber auch würzig genug sind. Hat gut geschmeckt. Zur Nachspeise eine halbe Dose Quark.

Nachmittags wollte ich eigentlich schwimmen gehen, bin aber eingeschlafen, sodass das flach fiel. Oh mann. :(

Zum Abendessen musste ich dann weitere heute ergatterte Pute vernichten, gemeinsam mit einem Ei und etwas Thunfisch.

69

Zur Nachspeise die andere halbe Dose Quark.

Ja und dazwischen massig Käse, Käse, Käse. -_-

Morgen werde ich den Rest des heute erworbenen Fleisches verarbeiten müssen. Ich kaufe Fleisch ja oft in solchen Angeboten, sonst wäre diese Diät bald nicht mehr leistbar. Außerdem habe ich heute Quark-Lutschbonbons für die nächsten Tage vorbereitet. Es soll nämlich mal wieder sehr heiß werden!

Und ich bin gespannt, wann ich mich das nächste Mal auf die Waage traue… Vielleicht ist es sogar besser, sie mal nicht zu beehren, um sich nicht ständig so verrückt zu machen. Irgendjemand hat mal gesagt Abnehmen wäre auch eine Kopfsache?

No Comments

Post A Comment