Neueste Beiträge

PP5 – Kino und Vorbereitungen

See

19 Dez PP5 – Kino und Vorbereitungen

Heute gabs zum Frühstück wieder Brei (huch, der ist mir heute angebrannt!) und ein Teller kaltes Allerlei.

626

Vormittags einkaufen. Ich fange jetzt schon an, mich für nächste Woche vorzubereiten, nachdem ich fünf Tage hintereinander keinen Supermarkt ansteuern kann. Tote Tiere sind genug eingefroren, aber ich muss aufpassen, dass mir Milchprodukte, Süßstoff und sämtliche Backmittel/Aromen nicht ausgehen. Also wurde heute jede Menge Gelatine, Kristallalbumin und Vanillearoma eingekauft. Montag werden noch Milch und Quark folgen, dann sollte ich Weihnachten gut überstehen. :)

Ich habe dann mein riesiges Lachsfilet endlich in Stücke geschnitten und eingefroren, eines aber gleich in die Pfanne gehaut und mit Graukäse zu Mittag gegessen. Als Nachspeise gabs Vanillequark.

627

Dann musste ich arbeiten… Ja, und danach kam ich wegen Zugausfall und Verspätungen so knapp nach Hause, dass ich gottseidank gerade noch mein vorbereitetes Abendessen schnappen konnte, weil ich mit einer Freundin ins Kino verabredet war. Fürs Foto reichte es leider nicht mehr, aber es war das selbe Rindsragout wie gestern + Fruchtgummis. Zurück zu Hause habe ich mir noch ein Ei aufgeschlagen.

Ja, und jetzt bin ich noch dabei fürs Wochenende vorzubereiten, also neue Fruchtgummis, Fleisch vorgekocht und Muffins gebacken. Bin gut gerüstet. :)

No Comments

Post A Comment