Neueste Beiträge

Verwandtenbesuch an PP2

See

26 Dez Verwandtenbesuch an PP2

Von meinem heutigen Frühstück gibt es mal wieder zwei Bilder. Zunächst einmal etwas Pute + Graukäse:

648

Und dann noch ein Stück Kuchen und Brot mit Schokofrischkäse.

649

Vormittags durfte ich endlich mal faulenzen und das habe ich auch genossen… Irgendwann aber wurde es Zeit für Mittagessen und da gab es heute ganz banal einfach nur Hühnerkeule.

650

Als Nachspeise dann ein süßes Ei.

Ja, und am Nachmittag stand ein Besuch bei meiner Tante am Programm. Sie war zwar so lieb und hat eine low carb Torte aufgetischt, nur leider war sie nicht low fat, weswegen ich dankend abgelehnt habe.

An dieser Stelle mal ein kleiner Exkurs zu einer anderen Ausrede zu Diät-Abbruch, die ich immer wieder höre: „Aber ich kann doch bei einer Einladung kein Essen ablehnen!“ Warum denn eigentlich nicht? Wenn man das höflich macht sehe ich darin kein Problem. Ich habe in meiner Verwandtschaft/Bekanntschaft keine Leute, die jemals versucht haben, mir gegen meinen Willen Essen reinzuzwingen. Oder gibt es solche Leute wirklich?
In 1,5 Jahren Dukan hatte jedenfalls noch nie jemand ein Problem damit, wenn ich angebotene Dinge abgelehnt habe oder wenn ich mir mein Essen selber mitgebracht habe. Ein Grund für einen Abbruch der Diät ist es jedenfalls absolut nicht!

Irgendwann bekam ich bei Tante aber Hunger, dann hat sie mir ein Ham&Eggs gemacht, und das hat mich auch schön satt gemacht. :)

Wie ich dann zu Hause war habe ich mir noch meine täglichen Eiweiß süß aufgeschlagen und jetzt gehts schon wieder ins Bett!

No Comments

Post A Comment